Hexe-Arkania-Willkommen
Neuigkeiten
Willkommen bei Hexe Arkania
TOP-Angebote
Magische Dienstleistungen
Magische Beratung
Talismane1
Videos von Hexe Arkania1
Bilder von Hexe Arkania1
Hexenfeste2
Mondkalender Kopie
schädelmagie1
Voodoo1
Meditation1
Kerzen Salbungen1
Kräuter1
Kerzen
Kundenerlebnisse1
Linkliste1
Impressum1
Konakt1

Partnerzusammenführung / PZF

hexe_arkania_liebesmagie
Liebesmagie
Gesundheitsmagie
Erfolgsmagie
Schutzmagie
Abwehrmagie

Zur heutigen Online Zeit, ließt man in jeder zweiten Seite etwas über PZF.  PZF in 24 Stunden - holen Sie Ihren Ex über Nacht zurück - ein Ritual und er oder Sie ist wieder da und schreiben Sie nur eine kurze Mail mit Ihren Wunsch - von diesen Werbesprüchen gibt es noch einige mehr sowie ich gelesen oder es gehört habe.

Ich kann euch nur sagen - Lasst die Finger davon -

Ich weiß, wenn man seinen Partner verloren hat, dann klingen so Sätze wie - holen Sie ihren Ex über Nacht zurück - sehr verlockend. Der Schmerz sitzt tief und man wünscht sich nichts mehr, als Ihm/Sie im Arm zu halten, aber in meinen Augen sind diese Anzeigen purer Betrug. Magie wirkt nicht über Nacht und zu einer PZF gehört einiges mehr, als ein Ritual. Ihr müsst bedenken, das es zu einer Trennung gekommen ist, dies ist auch nicht über Nacht passiert, sondern hat sich immer schon vorher angedeutet. Gab es mehr Streit? Hatte er/sie sich zurück gezogen? war beim Partner eine Mauer, durch die kein durch kommen mehr war? All das hatte sich in 2-3 Monaten mindestens aufgebaut und nun soll es über Nacht alles rückgängig gemacht werden? Klingt verlockend, aber ich würde sagen, das endet nur in einer zweiten großen Enttäuschung. Wir Menschen sind keine Maschinen, bei denen wir einen Knopf drücken können, die Erinnerungen gelöscht sind und man Neu anfängt. Ihr seht schon was ich euch erklären möchte, hier wird nur mit euren Gefühlen gespielt.

Wie erkennt Ihr also eine Hexe, die eine vernünftige PZF macht und diese zwar etwas länger dauert aber dauerhaften Erfolg bringt? Hier kommen meine Tips auf die Ihr achten solltet.

    * persönlicher Kontakt = eine ehrliche Hexe/Magier sagt euch niemals, schreib mir einmal die Woche eine Mail. Der persönliche und wöchentliche Kontakt ist sowohl für die Hexe wichtig aber auch für den Klient. Eine PZF ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle, wo der Klient auch seine Emotionen mit der Hexe teilen sollte und dort eine Schulter findet die Kraft gibt.

    * Einen Vertrag = wenn eine Hexe sich sicher ist, sie schafft diese PZF zum Erfolg, dann kann Sie euch das auch vertraglich garantieren, alles andere ist in meinen Augen Betrug. Ich mache eine Analyse und sehe ob man es schaffen kann oder nicht, wenn es also zu schaffen ist, dann kann ich meinen Klienten auch einen Vertrag geben. Dieser gibt dem Klient eine Sicherheit. Wie soll denn ein Hilfe suchender auf eine für Ihn komplett neue Welt vertrauen wenn die Hexe es sich nur in Worten zutraut aber nicht dahinter steht? Also wichtig, lasst euch immer einen Vertrag geben wenn Ihr eine Hexe beauftragt, das zeigt ob Sie sich sicher ist, schließlich wollt Ihr ja euren Erfolg haben.

    * Sympathie = Wie Ihr oben gelesen habt, ist Sympathie nicht alles, denn die “netteste Hexe kann sich doch als Reinfall entpuppen aber ich sehe es trotzdem immer als sehr wichtig an das zu den anderen Punkten auch die Sympathie stimmt. Man arbeitet doch 2-3 Monate zusammen und sowohl Hexe als auch Kunde stecken voller Emotion in diesen Fall und kämpfen, dabei macht es einfach viel mehr Spaß, wenn man sich als Team fühlt und nicht schon denkt - oh ruft die wieder an ;) also ich nehme nur Fälle an bei dennen ich denke, wir sind ein super Team und gemeinsam “rocken” wir das ;)

    * Vertrauen  = Sind nun die oberen Punkte erfüllt, dann stelle dir die Frage, kann ich dieser Hexe 100% Vertrauen. Die Hexe macht wöchentliche Analysen und daraus ergibt sich dann wie man weitere Schritte einleitet, der Klient sollte wirklich Vertrauen und bestmöglich umsetzen was die Hexe sagt um den Erfolg zu erreichen, also nicht zweifeln sondern vertrauen und als Team am Erfolg arbeiten.

    * gemeinsame Arbeit = so dies ist mein letzter Punkt den ich noch erwähnen möchte, worauf geachtet werden sollte. Ich habe nun schon öfter “ als Team arbeiten “ gesagt, ja der Klient bekommt fertige Ware damit er 2/3 mal die Woche, je nach Fall mitarbeiten kann. Kerzen, Räucherung und Öle usw. Es ist wirklich wichtig gemeinsam daran zu arbeiten - daher bitte auch darauf achten ... und damit meine ich nicht eine Energie Übertragung per Skype, wie ich vor kurzen gehört habe *kopfschüttel*

 Ohje meine Lieben, ich höre soviel wo ich mit den Kopfschüttel und mir denke wie kommt man auf solche Ideen und in welchen Buch der Mittelalterkunst wurde zb. das Wort Skype erwähnt? aber ich schüttel nicht mit den Kopf weil der Klient vertraut hat, sondern weil wieder jemand geschafft hat, einen Menschen der vertraut hat zu enttäuschen wo es dann schwer ist erstmal wieder Vertrauen zu bekommen. Daher bitte achtet auf meine Tips und erspart euch solche Menschen die mit Gefühlen spielen und geht den Weg der euch auch ans Ziel bringt.

 

Gerne berate ich Dich auch telefonisch:

Tel : 0152 - 04469700

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.

Designed by Joana Baschek / Hexe Arkania

Tel. 015204469700

Mail: hexe.arkania@hotmail.de